Unsere Lehrlinge

Jana Kepplinger, Betriebslogistikerin

Betriebslogistikerin

1. Mit welchen vier Eigenschaften würdest du deine Kollegen beschreiben?

Sie sind immer gut gelaunt, hilfsbereit, freundlich und geduldig.

2. Warum hast du dich gerade für diesen Lehrberuf entschieden?

Da ich mich sehr für Lagerlogistik interessiere, habe ich mir gedacht so mein Wissen vertiefen zu können.

3. Was gefällt dir besonders gut bei Hoval?

Hier sind alle sehr freundlich, wenn man Hilfe braucht ist immer jemand da. Es ist hier wie in einer kleinen Familie, man wird verstanden. 

 

Leonardo Jurisic, Betriebslogistiker

Betriebslogistikkaufmann

1. Was war bisher das Interessanteste, was du bei Hoval erlebt hast?

Die Arbeit im Wareneingang. Die Ware zu kontrollieren und zu buchen.

2. In welche Richtung würdest du dich nach Abschluss deiner Lehre weiterbilden?

Erstmal werde ich die Lehre vollenden und dann werde ich mich über weitere Bildungswege informieren.

3. Was ist an deinem Beruf, für dich, so besonders?

Dass ich mich körperlich betätigen muss bzw. dass ich ständig in Bewegung bin.

Nevena Zecevic, Bürokauffrau

Bürokauffrau

1. Wie waren deine ersten Wochen bei Hoval?

Meine Arbeitstage waren sehr abwechslungsreich. Jeden Tag gab es etwas Neues zu entdecken und zu lernen.

2. Aus welchem Grund hast du dich gerade bei Hoval beworben?

Als ich anfing eine Lehrstelle zu suchen, dachte ich mir: Das wäre doch was für mich und habe mich anschließend beworben.

3. Was glaubst du, werden die größten Herausforderungen in den drei Lehrjahren für dich sein?

Ich glaube das frühe Aufstehen und die Berufsschule werden eine Herausforderung sein, da ich nicht weiß was auf mich zukommen wird.